Findelkind – 12 Jahre alt-

Das ist meine Nr. 2 der Regenschirmparade zu Ruthies Aktion
„Zeigt her eure Schirme“. Der Arme wurde vor 12 Jahren von Düsseldorf nach Bielefeld verschleppt. Ist in der Folge dann dort in einem Bus von Herrn oder Frau Unbekannt liegen gelassen worden, von einem Nachbarn von mir gefunden worden und am selben Tag wegen akuter Originalität von mir dem Nachbarn abgeschwatzt worden sein dürfen sollen haben müssen. Seitdem gehen wir durch Nass und Trocken.

Dieser Beitrag wurde unter Dies & Das veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Findelkind – 12 Jahre alt-

  1. tonari schreibt:

    Toller Schirm. Dem hätte ich auch sofort Asyl gegeben oder ihn wahlweise adoptiert 😉

  2. Ruthie schreibt:

    Ich auch, aber wirklich! Weil’s stimmt. Super Schirm!

  3. Anna-Lena schreibt:

    Noch so ein wundervolles Exemplar! 🙂

  4. Elke (Mainzauber) schreibt:

    Ein literarischer Regenschirm – das ist doch was! Der hätte direkt von der Frankfurter Buchmesse stammen können. Auf jeden Fall sehr originell.
    Lieben Gruß
    Elke

  5. minibar schreibt:

    Den hätte ich auch unter meine Fittiche genommen.
    Sowas Tolles, da kommt man nicht so ohne weiteres heran.

    Mit Literatur durch den Regen, das hat echt was!

  6. april schreibt:

    Das ist der Trend – Sprüche auf Schirmen. Das lenkt vom Regen ab 😉

  7. Elke schreibt:

    Toller Schirm..
    ja Sprüche auf Schirrnen scheinen Trend zu sein..
    Den hätte ich auch behalten:-)

  8. Pingback: Zeigt her Eure Schirme 6 | Rosenruthie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s