Nostalgie

Es war einmal…. da gab es auf Familienfeiern diese komisch bunten kleinen schnell aufgebrühten Fotos. Meist waren die Farben nicht so dolle. Aber man hatte gleich ein Foto und konnte so direkt nen Schnappschuss von der Party mit nach Hause nehmen. Besser als nichts, aus heutiger Sicht und aus damaliger Sicht sowieso.

Bei Frau Tonari habe ich Poladroid entdeckt, ein Programm, was Fotos auf diese nostalgische Art und Weise verschlimm-bessert. Kannte ich bis dahin nicht. Ist ne witzige Sache.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dies & Das, Projekte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Nostalgie

  1. Synapse schreibt:

    Ich habe sogar heute noch irgendwo in den Tiefen meines Erinnerungsschrankes eine solche Kamera rumliegen. Mensch, da waren wir doch hipp, wer nach der Wende so was hatte, auch wenn das Papier dazu sau teuer war. Irgendwo habe ich da auch noch Bilder rumliegen – muss ich direkt mal suchen und mich dann zu Frau Tonaris Programm begeben.

    Lieber Gruß von einer schlappen Mandy, die gleich eine Augenpflege betreiben wird. Schnarch, schnarch….

    • chinomso schreibt:

      Spar dir die Suche. Mit dem Programm machst du aus „normalen“ Fotos welche im Polaroid-Style. Dieses nette Tierchen ist auch nicht mit Polaroid aufgenommen.

  2. tonari schreibt:

    Ich hatte nie eine Polaroid-Kamera. Hihi, aber nun kann ich das ja nachholen 😉
    Das Ganze ist übrigens nicht auf meinem Mist gewachsen. Nicht, dass mit noch abguttern vorgeworfen wird 😆
    Renee und Claudia hatten die Idee für dieses nostalgische Märzprojekt.

  3. Audubon Ron schreibt:

    Ja, das war polaroid der letzte Schrei.

  4. monisertel schreibt:

    Ich habe noch so ein altes, gutes Stück. Da man es nicht mehr für Geld verkaufen kann, liegt es halt – ohne was zu kosten, auch keine Arbeit – nur so rum.
    Dem Nostalgiefieber konnte ich allerdings bisher immer erfolgreich widerstehen 🙂
    Fröhliches Wochenende und lieben Gruß – moni

  5. freidenkerin schreibt:

    Ich hatte auch mal eine. Beziehungsweise mein bester Freund und Blutsbruder. Mit dieser Polaroid-Kamera haben wir Touris am Königssee abgelichtet und die Bilder verkauft… Aber ich glaube, die G’schicht kennst du eh schon. 😉
    Herzliche Grüße!

  6. Tanja`s Allerlei schreibt:

    Das ist ja witzig ! Das werde ich mir auch direkt mal ansehen.
    Ich hatte früher auch eine Polaroid Kamera. Fand ich damals suuuuuper 🙂

  7. Gedankenkruemel schreibt:

    Ich hatte auch nie eine Polaroid-Kamera,
    aber dieses Progi macht echt Spass 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s