Mittwoch im Biergarten

Es gab was zu feiern. Dass ich das ausgerechnet mit Essen feiern wollte, ist ein bisschen schräg. Aber durchaus angebracht. Am Dienstag habe ich endlich die lang ersehnte 20kg Marke geschafft. Sprich: Ich bin 80 Stück Butter leichter. Dafür habe ich genau ein Jahr gebraucht. Aber ich bin sehr zufrieden mit diesem Ergebnis. Und ich bin wild entschlossen, diesen Weg weiter zu gehen um eines Tages ein für mich gesundes Gewicht zu erreichen. Dabei lasse ich mich weder von BMI noch von anderen Richtwerte versklaven. Denn jeder Mensch ist anders und was für den einen richtig ist, muss für den nächsten nicht zwingend gut sein.

Das ist übrigens ein Steak vom Angus mit Rote Bete Sprossen und gegrilltem Gemüse. Zum Niederknien gut. Und jaaaaa, sowas darf man, wenn man abnehmen möchte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fabelhaftes, im Bilde veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Mittwoch im Biergarten

  1. Bellana schreibt:

    Ich finde es klasse, dass Du durchgehalten hast. Das ist die beste Motivation für die nächste Zeit. Gratuliere.
    Grüßle Bellana

  2. tonari schreibt:

    Ich gratuliere neidlos und von Herzen.
    Deine und meine Butter auf einen Haufen ist schon ein beträchtlicher Butterhügel 🙂
    Ich freu mich schon soooooo sehr, den „Rest“ in Chemnitz endlich persönlich kennen zu lernen.

  3. freidenkerin schreibt:

    Achtzig Packerl Butter! Wahnsinn! 😀
    Respekt!

  4. zimtapfel schreibt:

    Ah, der früher so vielbeschworene Butterberg. 😉
    Hach, das schaut aber auch echt oberlecker aus! Gnampf!

  5. april schreibt:

    Toll, Kompliment an dich. Ich glaube, schnelles, heftiges Abnehmen ist nicht gut. Besser stetig und langsam, auch wenn es dann ein Jahr dauert. Wahrscheinlich ist es aber auch ein lebenslanger Prozess. Und was du da auf dem Teller hast … einfach nur köstlich. Wer sagt denn, dass man auf alles verzichten muss?

  6. Audubon Ron schreibt:

    Low-cal angus. 🙂

    Looks good to me.

  7. Gedankenkruemel schreibt:

    Hut ab. Toll das du so gut durch gehalten hast.
    Kann ich nur sagen Respekt und herzlichste
    Gratulation zum Erfolg.

    Liebe Grüsse
    Elke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s