Morgen Kinder wirds was geben….

Morgen läufts wie geschmiert bei mir. Ich werde mir eine Abhyanga Behandlung gönnen. Dafür fahre ich ein paar Kilometer weg und begebe mich in die Hände einer Fachfrau auf dem Gebiet. Abhyanga wird aber nur den Anfang machen. Nach einer Pause geht es weiter und dann gibts einen Stirnölguss.

Ich bin ja so gespannt. Und ich werde berichten. Aber diesmal ohne Fotos. 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dies & Das veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Morgen Kinder wirds was geben….

  1. freidenkerin schreibt:

    Bin auch gespannt! 😀

  2. fudelchen schreibt:

    Oh nööö, bloß keine Massage, die kann ich nie genießen, da ich absolut nicht auf dem Bauch liegen kann.
    Viel Freude wünsche ich dir 😆

  3. Ruthie schreibt:

    Abhyanga ist wahrscheinlich neudeutsch für Abhängen 😀

  4. vagabundenherz schreibt:

    du wirst begeistert sein… ich kenne beides und hatte das gefühl ich schwebe…
    der stirnölguss ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber auch entspannend..
    ich wünsch dir ganz viel spass und beneide dich etwas..

    lg ute

  5. tonari schreibt:

    Oh, das ist toll. Die Massage kenne ich nicht, denn Stirnölguss schon. Hatte vor einem Jahr das Vergnügen auf Usedom anlässlich unseres Wellnessie-Wochenendes.
    http://tonari.wordpress.com/2010/04/27/wellnessies-2/
    Ich glaube, es wird Dir gefallen. Ich wünsch Dir von Herzen ein paar schöne Stunden.

  6. Audubon Ron schreibt:

    You ever try Rolfing?

  7. Gedankenkruemel schreibt:

    Ist das eine ganz Körper Massage, diese Abhyanga ?
    Bin gespannt wie es war.

    Liebe Grüsse
    Elke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s