Fisch mich

Wir gehen dann mal neue Fotos „fischen“. Gestern trübte sich gegen späten Nachmittag der Himmel ein und die Fotos waren eher düster. Heute gibts blauen Himmel, Wolken und sicher viele schöne Motive inkl. einem Meer mit Füllung.

Bis bald.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dies & Das veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Fisch mich

  1. shelkagari schreibt:

    *Haha!* 😀 Na, was hab‘ ich dir gestern gesagt! Ich hab’s gewusst, dass heute für euch die Sonne wieder scheinen wird! Noch dazu ist das Meer voll – sozusagen prachtvoll ist das! 😀
    Habt einen schönen Tag, ihr Lieben!

    • chinomso schreibt:

      Wir sind heute Schiffchen gefahren. Wenn auch nicht auf die high see raus. Denn der Wildhüter ist kein Fan von Wasser unter seinen Füßen. Aber es war eine Fahrt mit einem Raddampfer innerhalb der Binnengewässer, die zu Carolinensiel gehören. Das ging gut für uns beide und auch mein Angstkandidat ging relaxt auf dem Boot hin und her um Fotos zu machen. Also, alles gut. Wetter sowieso.

  2. ute42 schreibt:

    Einen guten Fang wünsche ich euch 🙂

  3. Rana schreibt:

    Der Wetterbericht verspricht noch weiterhin gutes Wetter – das müsste für gute Fotos reichen 🙂 LG von Rana

    • chinomso schreibt:

      Wirklich. Am Morgen war es nach einer verregneten Nacht noch bisschen diesig und dann ging die Sonne auf Start. Ich hatte mir gestern eine kleine Tube Sonnencreme gekauft, da ich meine zu Hause gelassen hatte. Irgendwie sind Sonnenbrände Ende September innerhalb von Deutschland nicht in meinem Kopf als Option vorhanden.

  4. tonari schreibt:

    Bin schon gespannt auf Dein Anglerlatein 😉

  5. Ich freu mich mit Euch und wünsche Dir und Deinem Wildhüter eine gute Zeit an der Nordsee, an der ich vor zwei Wochen schon sein durfte und dort den ersten gepflegten Kuhsturm des Herbstes 20Elch nebst einer veritablen SturmFlut erlebte. Die Halligen hatten schonmal Land unter. Genießt das wunderherrliche SpätsommerWetter der nächsten Tage und kommt heil wieder zuryck nach Hause! GLGr vom ollen Wolfgang aus der schönsten Hansestadt am Ryck.

    • chinomso schreibt:

      Kuhsturm? Heisst das so? Hier stürmt es nicht. Nicht einmal indoors.
      Heute sind wir sehr sehr weit längs des Deichs gelaufen. Wie die Hanghühner an der Schräge weil oben alles von den Schafen zugesch…ssen war. Meine Haxen tun weh.

  6. Ruthie schreibt:

    Schicker Bikinifisch – seid Ihr auf dem Bikini-Atoll?? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s