Neues Kleid – Fotofreundlich

Das neue Blogkleid bietet mehr Platz für Fotos.

Damit muss ich gleich mal spielen.

Hier noch zwei Fotos von meiner Freitagsausbeute am See.


Oh weh. Ich glaube, es werden harte Zeiten auf euch zukommen. So wie es aussieht, werde ich euch mit Fotos zuballern.
Denn dieses Design (**wink an Ruthie, bei der ich es entdeckt habe) bietet für die Präsentation von Fotos eine breite, gut ausgeleuchtete Bühne.
Und auch bei Texten ist Schmalhans nicht mehr Küchenmeister.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter im Bilde veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Neues Kleid – Fotofreundlich

  1. shelkagari schreibt:

    Das ist äußerst ansprechend und wirklich sehr fotofreundlich! Wie heißt denn die neue Garderobe, vielleicht wäre das ja auch was für die olle Freidenkerin? 😉

    • chinomso schreibt:

      Das neue Kleid heisst Modularity Lite. Vorher das war Twenty Ten.
      Das Design bzw. den Name kann man bei WordPress immer ganz unten auf der Seite ablesen. So habe ich es auch bei Ruthie ausspioniert,

  2. fudelchen schreibt:

    Das ist ja super und du bekommst sogar die Linkliste in diesen Blog, bei mir gelingt das nicht, hab schon alles probiert.
    Hier sehen die Fotos richtig klasse aus!!!

    Wenn du meinen Blog auch mal anschauen möchtest??

    http://fudelfoto.wordpress.com

    GLG Marianne 😉

    • chinomso schreibt:

      Für mein altes Fotoblog habe ich auch das von dir gewählte Design. Das passt den Hintergrund an jedes neue Foto extra farblich an. Das ist auch sehr schön. Aber sonst ist es sehr unübersichtlich für die Begleittexte und Kommentare. Das jedenfalls mein Eindruck. Das hier gewählte Design ist Modularity Lite. Da klappt das mit der Linkliste ohne Schwierigkeiten. Es ist eben alles ganz unten angesiedelt. Das ist gewöhnungsbedürftig, aber für mich okay. Probiers mal.

      Dein Fotoblog ist übrigens auch sehr schön bzw. die Fotos darin. Muss ich mal in Ruhe anschauen. Bin schon wieder auf dem Weg ins Bettchen.

  3. fudelchen schreibt:

    Schlaf gut !!

    Das mit der Linkliste unten gefällt mir!
    Ich werde auch mal ein neues probieren. Danke ♥

  4. Rana schreibt:

    Die Fotos kommen sehr gut zur Geltung! Nun machen wir es alle nach 🙂 LG von Rana

  5. april schreibt:

    Es sieht ganz wunderbar aus; anscheinend kann man bei M.L. auch die Farben selbst bestimmen. Und die Fotos haben eine Breite von 900 pix. Das erste vom See ist übrigens traumhaft schön und kommt in der Größe natürlich richtig zur Geltung. Die Blogroll unten gefällt mir nicht so gut, aber das habe ich beim Fotoblog ja auch. Man kann eben nicht alles haben. Es hat natürlich was, dass der Eindruck der Fotos durch nichts gestört wird.
    LG, April

  6. ute42 schreibt:

    Das habe ich ja auch. Allerdings ist die linkliste bei mir rechts. Ich muss mal überlegen, ob ich das umändere. Sieht jedenfalls
    sehr gut aus. „Ballere“ uns ruhig mit Fotos zu, ich sehe sie mir alle gerne an 🙂

  7. tonari schreibt:

    Is mur blöd für mein kleines Schwarzes, weil da nicht alles auf den Bildschirm passt 😦

  8. Anna-Lena schreibt:

    Für einen reinen Fotoblog finde ich dieses Design sehr ansprechend. Lass es mal eine Weile, bei wordpress kann man ja immer wieder variiren, das ist das Schöne. Jedenfalls kommen deine Fotos sehr gut rüber.

    • chinomso schreibt:

      Ich bin noch nicht sicher, ob ich es dauerhaft behalten werde. Vielleicht mache ich es wie April. Das Design für einen Fotoblog, ein anderes für hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s