Fernweh

Ich weiß genau, woran es gerade liegt. Auch wenn ich heute hier streckenweise und für paar Minuten blauen Himmel hatte und somit nicht unter dem Wetter leide. Bis gestern war das Fernweh akut. Heute ist es besser, denn ich bin ganz hibbelig vor lauter Vorfreude. Denn ich habe Urlaub gebucht. Dieses Foto in schön groß seht ihr hier. Und da verrate ich auch, wo es hin geht.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dies & Das abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Fernweh

  1. ute42 schreibt:

    Vorfreude ist die schönste Freude. Dann viel Spaß beim Planen. Das Foto ist wunderschön.

  2. perle schreibt:

    terschelling? ist das nicht ne insel ? also wasser rundrum und nicht unterm kiel :-))

    • chinomso schreibt:

      Ja stimmt. Und wenn man nicht rüber schwimmen will oder kann und auch nicht fliegen kann oder will, dann nimmt man die Fähre. Immerhin 2 x 2,5 Std. Schiffreise. Und die Insel ist so klein, dass man sich fühlt wie auf’m Schiff. Überall Wasser wo man hin schaut.

      Für dich, als alter Schiffs-Hase ist das natürlich nix. 🙂

  3. perle schreibt:

    och doch… inseln sind toll…
    die kleinste wurde angesteuert während einer wolga schiffsreise.. das war die „mädcheninsel“ romantisches lagerfeuer und viel schwerer rotwein..
    texel ist eine schöne holländische insel.. und die deutschen nicht zu vergessen.. hiddensee .. ein traum.. ich bin gespannt was du so zu berichten hast. für uns ist in diesem jahr auch nordsee angesagt.. lg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s