Reiseproviant für die Seele v. Eva Meder-Thünemann

„…Flüstern Sie sich selbst „Guten Morgen“ zu, schauen Sie zu den Wolken auf und nehmen Sie wahr, wie sich Ihre Füße bei jedem Schritt abrollen – eine kleine Aufgabe für jeden Tag. Dieses Büchlein ist voller Anregungen, die Fastenzeit einmal ganz anders zu erleben, als besondere Zeit, sich selbst Gutes tun, die Welt aus einem neuen Blickwinkel wahrzunehmen und jeden Tag ein bisschen mehr bei sich anzukommen. Statt Mühe und Verzicht des „sieben Wochen ohne“ gibt dieses Büchlein heiteren Reiseproviant für die Seele mit, der Energien weckt, Kleinigkeiten genießen lehrt und in jeden Alltag passt….“

Für mehr dazu hier die Quelle

Habe ich mir gekauft und finde ich ganz entzückend. Es ist inspirierend und ganz anders, als alles, was ich je über die Fastenzeit je gelesen habe.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedanken abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Reiseproviant für die Seele v. Eva Meder-Thünemann

  1. theomix schreibt:

    Klingt gut. Wünsche noch viel Freude auf dem Wanderweg. 😉

  2. Rana schreibt:

    Danke für den Tipp, habe schon mal geschaut. Vielleicht ist das eine kleine Ergänzung zu meinem „7 Wochen ohne“ 😉 LG von Rana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s