Mit Pfeil & Bogen

Am freundlichen Gesichtsausdruck kann man sicher noch arbeiten. Aber ich kann zu meiner Entschuldigung sagen, dass ich hoch konzentriert war auf das, was ich gerade im Begriff war zu tun.

Advertisements
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Dies & Das veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Mit Pfeil & Bogen

  1. Sunny schreibt:

    Das is ja richtig cool!!!
    Wir waren auf Klassenfahrt Sommerbiathlon betreiben und haben dabei mit Lasergewehren geschossen. Davon existieren verbotene Fotos^^
    Viel Erfolg beim BR-Job! 🙂

  2. ute42 schreibt:

    Ein schöner Sport und du schaust nicht unfreundlich, sondern wirklich einfach voll konzentriert.

  3. Himmelhoch schreibt:

    Die dunkle Haarsträhne ist ja cooooooooooooooooool!

  4. Gedankenkruemel schreibt:

    So coooooooo..total konzentriert..
    das ist ein schöner Sport, wir haben das vor vielen Jahren getestet.

    Und deine dunkle Haarsträhne steht dir sehr gut…das schaut
    echt *tuff‘ (wie wir hier in Schweden sagen) aus…

    Herzliche Grüsse, Elke

  5. Franka schreibt:

    Konzentriert – ja genau. Es sieht nach Konzentration und Kraft aus.
    Schönes Wochenende.

  6. Bellana schreibt:

    Dieser Sport ist ziemlich kompliziert. Ich habe mich dabei einmal ziemlich blöd angestellt.
    Hast Du die Scheibe getroffen?
    Grüßle Bellana

  7. Ludger schreibt:

    Bei soviel Konzentration, muss man doch treffen. Dir ein schönes Wochenende. L.G. Ludger

  8. freiedenkerin schreibt:

    Wow! 🙂 Bogenschießen hätte ich auch sehr gerne mal ausprobiert…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s