Wir lassen die Sau raus…..

Gestern wurde ich gefragt: Was sind eure Pläne fürs Wochenende?
Ich: Das Übliche. Waschen, einkaufen, putzen und relaxen.

Und dann ging der Samstag schon unerwartet aufregend los.
Sau tot!!!


Die Sau hat heute Nacht gegen 3 Uhr ihr Leben im Odenwald lassen müssen. Und ich bin ihr gegen 10:30 Uhr bei einem kleinen Metzgerladen im Nachbarort begegnet. Musste ich fotografieren. Ging nicht anders. Sowas sieht man nicht alle Tage. Oder??

Eigentlich wollte ich bei dem Metzger ein Reh abholen, ein ganzes – zerlegt und die Teile hübsch sauer in Folie eingeschweisst. Einer meiner Kollegen ist Jäger und er hat Beziehungen zu anderen Jägern. Er hatte ein Reh bestellt und ich habs abgeholt. Das Fleisch und die Knochen teilen wir Montag dann im Büro auf.

Und der Plan ist, ich mache bei Gelegenheit mal einen großen Topf leckeren Reh-Gulasch, den wir dann im Büro verputzen. Die anderen sorgen für ne Vorsuppe…..

oder einen knackigen Salat…..

…..und zum Rehbraten gibts Rotwein.

Wollt ihr vorbei kommen??

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aus meiner Küche veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Wir lassen die Sau raus…..

  1. Anna-Lena schreibt:

    Ich glaube, ich lege mal ein paar fleischlose Tage ein 😳 .

  2. torenia schreibt:

    Das schockt mich nicht. Sowas hab ich schon als Kleinkind gesehen.-.. allerdings in der Hausschwein-Variante. Meine Großeltern, bei denen wir 10 Jahre lang im selben haus lebten, haben selbst geschlachtet…

    Von daher: Alles klar. Wenn die Einladung steht – ich komme!!! 😉

  3. toffi schreibt:

    wenn du mit dem rehgulasch wartest bis im märz bin ich zur stelle, da hab ich ’ne woche urlaub. 😀
    ich mach auch gerne den salat oder die suppe vorweg oder beides und den abwasch hinterher. ich liebe wildes fleisch 😀

    • Chinomso schreibt:

      Okay, dann machen wir jetzt die Generalprobe und dann schau mer mal….. 🙂

      Ich kann aus heutiger Sicht gar nicht sagen, wo ich im März sein werde. Ob hier, ob da, ob dort. Nix Genaues weiß man nicht. **zwinker** Vielleicht mache ich selber im März Urlaub und fahren gen Süden.

  4. Ruthie schreibt:

    Oh ja, lecker! Ich bin dabei 🙂 , auch wenn das Reh von der Folie sauer geworden sein sollte 😉 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s