Ostsee Nachlese

Mein Blick zurück.
In Gedanken bin ich ja noch nicht so richtig zurück. Auch wenn mich das Wetter jeden Tag daran erinnert, dass ich wieder im herbstlichen NRW bin.

Trotzdem bin ich gut drauf. Hier ein Beweisfoto.

Das Abendlicht am Meer ist einfach sehr schön. Oder?

Hier mal das Nachbarhaus in Ahrenshoop. Das war/ist eindeutig schöner, als das wo ich meine Unterkunft gefunden hatte.

 Und auch andere Häuser sind dort sehr schön.

Sollte mir jemand mal ein Haus schenken wollen, dann sollte es etwa so aussehen, wie die hier gezeigten. Ich liebe diese Bauart.

Über die Größe ließe ich noch mit mir reden.
Viel zu viel zu putzen. 🙂

Ein Hafen oder der Strand in unmittelbarer Nähe wäre kein KO-Kriterium.


Nach dem Abendessen von meiner Terrasse den Sonnenuntergang beobachten….. davon bekäme ich nie zuviel.

Oder ist das jetzt zu früh für einen Wunschzettel? Soll ich später nochmal wieder kommen damit?

Träumen ist meiner Meinung nach aber ausdrücklich erlaubt. Davon bringt mich keiner ab.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Erlebtes abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Ostsee Nachlese

  1. ute42 schreibt:

    Sollte dir jemand ein Haus schenken, dann richte bitte ein Gästezimmer ein 🙂

  2. dorosgedankenduene schreibt:

    Das sieht fast genauso aus wie ich mir unseren Altersruhesitz 2017 in Nordfriesland vorstelle. Und jaaaaa, du siehst sehr zufrieden, glücklich und gut drauf aus. Ich wünsche dir alles Liebe

  3. Lutz schreibt:

    Toll deine Bilder. Mir geht es ähnlich. Sind auch erst kurz von der Nordsee zurück und auch im herbstlichen NRW. Aber was soll es. Der nächste Urlaub kommt bestimmt. So ein Haus könnte mir auch gefallen. Ich wünsche dir noch einen schönen Tag. L.G.

  4. torenia schreibt:

    Traumhaft schön!!!

  5. torenia schreibt:

    Wenn Du ein oder zwei „Geheimtipps“ für Unterkünfte hast, dann schick mir doch bitte mal die Adresse.
    Ich will schon sooooo lange mal an die Nord/Ostsee und bin daher für Empfehlungen immer zu haben…

    • chinomso schreibt:

      Schwierig. Denn jeder hat andere Ansprüche an seine Unterkunft. Ich mag es eher schlicht aber sauber. Ich sehe nicht ein ne Menge Geld für eine luxeriöse Unterkunft auszugeben, wenn ich die lediglich als Schlafstätte und für Dusche/WC brauche.

      Diesmal hatte ich was für 32€/Nacht. Selbstversorger, also ohne Frühstück oder weiteres Essen. Du weisst ja, dass ein herkömmliches Frühstück mir nicht taugt seit ich kh-arm esse. Aber ich würde diese Unterkunft durchaus weiter empfehlen können.
      Schau mal hier. Da findest du für jeden Geschmack was. Generell kann ich Ahrenshoop für einen Urlaub an der Ostsee wirklich empfehlen.

      http://www.ostseebad-ahrenshoop.de/

      Für Nordsee würde ich die holl. Insel Terschelling empfehlen.

  6. Myriade schreibt:

    Das Abendlicht am Meer-Foto und das Letzte finde ich sehr, sehr schön. Da könnte ich lange zuschauen! Ich habe ohnehin schon so eine Sehnsucht nach dem Meer. Aber ich muss es noch bis Ende Oktober aushalten, bis ich wieder einmal an den Atlantik komme

  7. Franka schreibt:

    Die kenn ich doch, die Häuser, einige … Bewundert habe ich vor allem die, die Blick auf die Ostsee hatten. Wie es dort wohl im Winter sein mag?!
    LG 🙂

  8. freiedenkerin schreibt:

    Liebe Iris, ich notiere das mit deinem Wunschhaus mal, für den Fall, daß ich einen Lotto-Sechser haben sollte – obwohl ich an sich gar nicht spiele. 😉
    Vielen Dank für deine lieben Glückwünsche, ich habe mich sehr darüber gefreut! 😀

  9. martinacarmenluise schreibt:

    Jaahaaaa – ich mag diese Häuser auch. Lieblingskerl musste ich zwar erstmal beibringen, was eine Fledermausgaube ist, aber zum Ende unserer Urlaubes hat er sie selbsttätig erkannt 🙂 Wir haben es nur bis Zingst geschafft; weiter westlich kamen wir nicht. Der Darß gefällt mir auch außerordentlich gut. Vielleicht setzen wir unsere Ost-Ostsee-Rundreise irgendwann fort.
    LG MCL

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s