Ist das der Herbst?

Die Sonne drängelt sich durch die Schlitze der Jalousien. Sie wirft mich aus dem Bett und lockt mich nach draussen. Noch vor dem Gang ins Bad gehe ich leichtbekleidet erstmal schnell barfuß durch das nasse Gras im Garten. Das ist um diese Jahreszeit sehr erfrischend, auch wenn die Sonne scheint. Aber es ist dennoch ein Vergnügen für mich.

Warum ich das mache??
Weil ich es kann.
Und weil ich es will.

Mir fällt auf, dass ich das noch nie an einem 1. November getan habe.
Vom Bett in den Garten.

Dieser Beitrag wurde unter Dies & Das abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Ist das der Herbst?

  1. freiedenkerin schreibt:

    Vom Bett in den Garten – das würde ich auch zu gerne einmal machen. 😉

  2. ute42 schreibt:

    Hoffentlich kannst du das noch lange machen. So kann der Herbst bleiben.

  3. Anna-Lena schreibt:

    So langsam scheint sich der Sommer zu verabschieden 😦 , wenn auch erst Anfang November 😉 .

  4. Lutz schreibt:

    Soll ja sehr gesund sein. Dir noch einen schönen Abend. L.G.

  5. Bellana schreibt:

    Es war ja auch ein Wochenende wie im September.
    Grüßle Bellana

  6. care steen schreibt:

    Ja , irgendwie hat niemand dem November gesagt, wie ein anständiger Herbstnovember sich verhält. Ich genoss jeden Sonnenstrahl. Heute ist es Herbst…

  7. Ruthie schreibt:

    Sehr cool! Ich bin zwar morgens auch manchmal draußen, aber nicht barfuß, weil ich danach wieder Füße waschen müsste, und das lässt mein knapp bemessener Zeitplan nicht zu. Okay, vor dem Duschen? Mal sehen. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s